ECL Comfort 310



Der ECL Comfort 310 ist ein elektronischer Regler zur witterungsgeführten Vorlauftempreaturregelung in Fernwärme-, Zentralheizungs- und Fernkältesystemen.

Der Regler kann mittels intelligenter ECL Anwendungsschlüsseln eine Vielzahl von verschiedenen Anwendungen regeln. Bis zu 4 Kreise können reguliert werden.


ECL Comfort 310

Technische Daten



Bestell Nr.BezeichnungVersorgungs-
spannung
(V a.c.)
Relais-AusgängeFühler-Eingänge3-Punkt Motor-
regelungen

ECL Comfort 310

087H3040 Universal hardware - 230 V a.c. Base part is not included.230610 


Dokumentation



1 Dokumente gefunden: 1 broschüre


Broschüre
 
Regelkomponenten für Fernwärme- und Trinkwarmwassersysteme
VBHZB213_Sep2014_lores.pdf (1.9 Mb), Literatur Nr.: VBHZB213, Sprache: Deutsch Schweiz, Erscheinungsdatum: 16/09 2014